About

lifesayshello.com - About Lara Valerie

Hallo – ich bin Lara. Und ich liebe Papier in allen Formen und Varianten. Ob gebunden als Buch, als Motivpapierbogen oder als Visitenkarte. Je schöner das Design, umso mehr mag ich das Papier. Generell fasse ich gern Dinge an und streiche darüber – vielleicht mache ich auch deshalb so gern Dinge selbst?

Irgendwie bin ich derzeit so Mitte zwanzig, lebe in Berlin und bin trotz Kindheitstraum keine Schauspielerin geworden. Stattdessen arbeite ich in der Öffentlichkeitsarbeit und Wissenschaftskommunikation und passe seit 2014 auf diesen Blog hier auf.
Nebenbei versuche ich mich auch am Schreiben: Kriminalromane und Fantasygeschichten dürfen es sein. Wie dir vielleicht schon an den Buchrezensionen hier aufgefallen ist, mag ich die nämlich am liebsten.

Ich mag…

Landkarten . Paris . Schiffe . Geschichte . Krimis von Agatha Christie . Legend of Zelda . Hortensien . Karl Friedrich Schinkel . Typografie . DIY . Science Fiction . backen . Regenluft . 1913 . Espresso . Marvel . Nagellack . Final Fantasy . Johann Christoph Friedrich von Schiller . Ohrringe . Harry Potter . Himbeeren . Gewitternächte . Crime-Series . Palmen . London . im Regen tanzen . Baguette . Stempel . Theater . altmodische Möbel . Sitcoms . fliegen . Wissenschaft . Tagträume . Perlen .

Ich…

… kann absolut nicht ausschneiden. Lang lebe der Erfinder der Stanzen.
… wollte mal Astrophysik studieren, habe mich dann aber nicht getraut.
… warte noch immer auf meinen Hogwarts-Brief.
… habe am Theater mit 15 die Hauptrolle in Shakespeares Romeo & Juliett gespielt.
… war 8,5 Jahre lang Vegetarierin.
… bin Team Dracula – Vampire glitzern nicht!
… wurde in einem Staat geboren, der nicht mehr existiert.
… hatte als Kind einen sonnengelben Gameboy Color.
… kann 2 Instrumente spielen: Klavier und Querflöte.
… kaufe mir oft DVDs im Sonderangebot und schaue sie erst Jahre später – wenn überhaupt.
… lese unglaublich gern, habe aber keinen „SuB“ – ungelesene Bücher machen mich nervös.
… bin schon irgendwie abergläubisch, glaube an Wunder und träume von Parallelwelten.
… habe grundsätzlich immer das absolute Worst-Case-Szenario im Kopf.
… besitze wechselnde Augenfarben (mal grau-blau, mal grün) & weiß nicht, woran das liegt.
… habe unglaublich viele Ideen und komme oft mit dem Aufschreiben nicht hinterher.