Holunder-Sirup selbstgemacht

Im Sommer gibt es kaum etwas erfrischenderes als selbstgemachte Limonaden, die prima dabei helfen, den eigenen Flüssigkeitshaushalt auch bei heißeren Temperaturen zu halten. Schnell könnt ihr Leitungswasser mit ein paar Früchten oder Beeren aufpeppen und optional noch einen Schuss Sirup und Zitronensaft dazugeben. Es gibt im Handel alle denkbaren (und denkbaren) Sirupsorten – doch die meisten könnt ihr auch ohne viel Aufwand selbst machen. Holunder-Sirup zum Beispiel. Die Dolden der Holunderbüsche stehen gerade in voller Blüte und viel mehr Zutaten braucht es gar nicht.

Weiterlesen

Tarte au Citron mit frischen Beeren

Wer gerne Gäste hat, denkt sich auch meistens gern neue Möglichkeiten aus, diese in Staunen zu versetzen. Aus dem Grund habe ich schon länger ein Auge auf essbares Gold geworfen, bin aber bisher immer aufgrund der hohen Versandkosten vor dem Bestellen zurückgeschreckt.
Dann habe ich jedoch entdeckt, dass es in der Mall of Berlin am Leipziger Platz eine Filiale des Handelshauses Laegel gibt – und die haben lauter so schöne Sachen.

Weiterlesen

Cremig-Sanfter Lemon Curd

Als absoluter Fan der britischen und der französischen Kultur, bin ich immer hocherfreut, wenn sich leckere Dinge in beiden finden lassen. Zum Gkück ist die Liebe zur Zitrone eine davon – wen wundert das auch, wo doch die kleinen Vitaminbomben so vielfältig einsetzbar sind und so viel mehr können, als nur Deko am Glas zu sein?

Weiterlesen