Frühlingsgrüße zum Geburtstag

Es ist einfach so grauselig kalt und unangehm draußen, dass ich zumindest beim Werkeln versuche, die erste Frühlingsstimmung einzufangen. Deshalb gibt es heute auch eine besonders fröhliche, frühlingshafte Karte. Zusammen mit einem Geschenk und einer kleinen Schachtel Leckereien ging diese an die großartigste Frau dieser Welt: meine Mama hatte am 14.2. Geburtstag.

Frühlingsstimmung in grün und magenta

Nach wie vor empfinde ich ganz große Liebe für den Cardstock von Papermania. Außerdem habe ich endlich mal wieder mit der Handstanze “Elegantes Etikett” von Stampin Up! gestempelt. Obwohl sie zu meinen Lieblingen gehört, kam sie in letzter Zeit nicht so oft zum Einsatz. Ebenfalls genutzt habe ich das Stempelset “Charlottes Dream” von kaisercraft. Hier nur als Hintergrundstempel eingesetzt, mag ich das Set vor allem wegen der filigranen Motive (Spitzenborte, Blumensträuße & griechisch angehauchte Dame), die sich immer wieder besonders schön machen, wenn sie in der Farbkombi grün-magenta aufgetragen werden.

Frühlingsgrüße zum Geburtstag - Geburtstagswünsche DIY Frühlings-Karte. Papeterie und Inspiration auf Lifesayshello.com

In der Detailansicht könnt ihr auch meine kleine popelige Schleife sehen. Ich habe den “Gabeltrick” endlich mal ausprobiert und bin nach 1-2 Fehlversuchen auch sehr angetan von dem Ergebnis. Den Gabeltrick habe ich auch auf meinem Pinterest-Board zum Thema Karten und Papeterie gepinnt: Crafting with Paper.
Im Nachhinein finde ich es etwas schade, dass man das Stempelset von kaisercraft auf der fertigen Karte kaum noch sieht. Aber das wird sich dann wohl beim nächsten Einsatz wieder ändern.

Verwendete Materialien für die frühlingshafte Geburtstagskarte-Karte

Papier: “Papermania” Premium Textured Cardstock (docrafts), “The Garden Party” (dcwv)
Stempel: “Charlottes Dream” (kaisercraft), “Perfekte Pärchen” und “Four Frames” (Stampin Up!)
Stempelfarben: “Rich Cocoa”, “Loveletter” und “Bamboo Leaves” (Dew Drop; Tsukineko Memento Ink)
Stanzen: Elegantes Etikett (Stampin Up!)
Sonstiges: rosafarbendes Dekoband (nanu nana), weißes Embossing-Pulver

Da meine Mama gern backt, versteckt sich in der Geschenkverpackung übrigens ein Set mit Formen für Fondant und Marzipan. Bislang hatte sie nur eine solche Form und hat sich öfters über die Motiveinschränkung geärgert. Jetzt hat sie mehr Möglichkeiten. ♥
Die Macarons sind übrigens aus dem Du Bonheur, einem süßen französischen Café bei mir um die Ecke. Ich liebe es, dort frühstücken zu gehen! Es ist immer, wie ein kleiner Paris-Urlaub. Sie haben dort unfassbar viele Sorten Macarons, sodass die Wahl immer sehr schwer ist.

Frühlingsgrüße zum Geburtstag - Geburtstagswünsche DIY Frühlings-Karte. Papeterie und Inspiration auf Lifesayshello.com

Ähnliche Artikel, wie dieser hier

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.