Rückblick – Juli 2017

Was für ein Sommer! In wenigen Tagen mehr Regen als sonst in einem Vierteljahr, heute Unwetter, morgen dann mal Sonnenschein – und trotzdem immer den Schirm parat, als traue man dem Frieden nicht so ganz. Der Vorteil des Wetters im Juli war ja aber die Tatsache, dass frau viel für den Blog tun konnte – oder?

Was geschah in meinem Leben?

Nachdem Mai und Juni beides sehr anstrengende Monate waren, kehrte im Juli endlich wieder etwas Ruhe ein. Da der geplante Sommerurlaub in diesem Jahr erst Ende September stattfinden wird, gab es einige kurze Wochenendunternehmungen und zwischendrin 2-3 Tage frei zum Plusstunden abbummeln. Es ging in die Tropical Islands und zur Internationalen Gartenausstellung, ich war picknicken mit Freunden und bei einer Wohnungseinweihung.
Leider haben die Regenfälle ein gutes Viertel meiner Balkonpflanzen zerstört, sodass ich etwas umbepflanzen musste – ich sehe das inzwischen ja mit einem lachenden und einem weinenden Auge. ;)

Viel gelesen habe ich. Jetzt, da ich mir auch endlich mal eine Hülle für den kindle gegönnt habe, bin ich nicht mehr von dieser einen Handtasche abhängig, die ein kleines Reißverschlussfach wie gemacht für den kindle hat, in die aber wiederum die Kamerea nicht reinpasst… Daher nun endlich eine ganz schlichte schwarze Hülle für das kleine Kerlchen und es darf immer mit dabei sein.

Juli-Rückblick 2017 - Goodbye July & Hello my dear August - it's nice to meet you!

Juli-Blogposts nach Themen

Juli-Rückblick 2017 - Goodbye July & Hello my dear August - it's nice to meet you!

Außerdem…Empfehlungen!

Leckere Knusperstangen mit Oliven und Zucchini gab es im Juli bei Missi, bei Applethree gibt es vegane Raffaello und Heike hat Spaghetti mit Pilzsoße gemacht. Steffi hat eine interessante Blogparade ins Leben gerufen, an der unter anderem auch Ulli und Aki mit tollen Beiträgen teilgenommen haben! Auch ich schreibe gerade an meinem Beitrag, den ihr vorraussichtlich in der kommenden Woche lesen könnt. Bei Sarah geht es weiter mit der Renovierung ihres alten Bauernhauses – das Kinderzimmer war diesmal dran in der Fotoreihe.

Geplant für den August

Es geht auf die erste Hochzeit des Jahres! Wenn die kleine Schwester einer langjährigen Freundin zum großen Tag einläd, fühlt man sich natürlich etwas alt – schön, wenn die Braut das gleich wieder „gut macht“, in dem sie einen leckeren Kuchen für die Gäste erbittet! Sobald ich mich entschieden habe, was es wird, bekommt ihr hier natürlich das Rezept. Ansonsten ist endlich mal wieder ein Kurzbesuch in der Heimat angesagt, denn mein Brüderchen läd zum Geburtstag. Außerdem will ich endlich wieder mehr schwimmen gehen und werde im August den Versuch starten, dieses Vorhaben längerfristig sinnvoll in meinen Wochenablauf zu integrieren.

Juli-Rückblick 2017 - Goodbye July & Hello my dear August - it's nice to meet you!

Goodbye July & Hello my dear August – it’s nice to meet you!

Ähnliche Artikel, wie dieser hier

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.