Schneeflöckchen Weißröckchen

Die Weihnachtszeit ist leider schon wieder vorbei, dennoch möchte ich es nicht versäumen, euch die diesjährigen (oder letztjährigen…) Weihnachtskarten zu zeigen. Und da sie von der Grundidee auch eher winterlich als zwangsläufig weihnachtlich sind, fällt das auch kaum auf. ;)

Eine Big Shot – Endlich!

Auf Twitter und Instagram habt ihr es vielleicht mitbekommen: ich habe den Blackfriday-Sale genutzt und mir endlich eine Big Shot gekauft. Lange habe ich auf diesen Moment gewartet, immer erschien mir eine andere Investition “angebrachter” oder “sinnvoller” und nun mit fast 50% Ersparniss ist sie – sozusagen als selbstgegönntes – Weihnachtsgeschenk – bei mir eingezogen. Es ist die “Foldaway” geworden, die sich, der Name lässt es vermuten, praktisch zusammenklappen und so leichter verstauen lässt.
Da ich auf unseren insgesamt nur gut 65m² gerade mal einen 80cm breiten Schreibtisch und das Äquivalent eines vierteiligen Kallax-Regals mein Bastelreich nennen kann, ist das absolut wunderbar.

Schneeflöckchen Weißröckchen - Weihnachtskarte mit der Big Shot Foldaway von Sissix - gewerkelt auf lifesayshello.com

Fazit der ersten Karte: Kreisstanze benötigt

So kam es nun, dass ich – bedingt durch eine eher stressige Vorweihnachtszeit im Büro und viele andere DIY-Wichtelprojekte – frisch ans Werk ging und gleich meine erste “Big-Shot-Karte” die Weihnachtskarte in 15-facher Auflage wurde. Es wurde gerödelt und gestanzt, geprägt und gestempelt, was das Zeug hält und 3 Abende später standen die Kärtchen fertig vor mir.

Mein Fazit: ein bisschen Muskelkater im Arm, Gläser sind ein miserabler Ersatz für fehlende Kreisstanzen in der “Massenproduktion” und “da geht noch Glitzer drauf!”.

Schneeflöckchen Weißröckchen - Weihnachtskarte mit der Big Shot Foldaway von Sissix - gewerkelt auf lifesayshello.com

Verwendete Materialien

Papier: Cardstock in dunkelblau, hellblau, orange und weiß (Tchibo)
Stempel: “Weihnachtliche Schriften” (Paper Poetry)
Stempelfarben: “Paris Dusk” (Dew Drop; Tsukineko Memento Ink)
Stanzen: Schneeflocken & Schneemann (no name)
Prägeschablonen: “Schneeflocke” (Darice)
Sonstiges: Cosmic Shimmer Glitter Kiss (Farbton: Sahara Gold Kiss)

Schneeflöckchen Weißröckchen - Weihnachtskarte mit der Big Shot Foldaway von Sissix - gewerkelt auf lifesayshello.com

Wart ihr kreativ in der Weihnachtszeit?

Wie schaut es bei euch aus? Habt ihr auch gewerkelt oder gebacken in der Weihnachtszeit? Oder gehört ihr eher zu der Sorte, die das böse W-Wort jetzt für 10,5 Monate nicht mehr in den Mund nehmen? :D

Schneeflöckchen Weißröckchen - Weihnachtskarte mit der Big Shot Foldaway von Sissix - gewerkelt auf lifesayshello.com

Ähnliche Artikel, wie dieser hier

2 comments

    1. Ich danke dir meine liebe und freue mich, dass sie dir gefällt. Da geht zwar noch ein Menge, fühle mich z. T. mit der Big Shot wieder wie eine Anfängerin, aber es macht so viel Spaß, verschiedene Sachen auszuprobieren. ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.