Zeit für Kaffee und Kuchen #02

Es ist bereits eine ganze Weile her, dass ich eine nette Linkrunde gestartet habe. Es sind nämlich wirklich fast zwei Jahre vergangen, seit der letzten Runde – wow! Nun habe ich aber kräftig gesammelt und werde euch, ganz dem Motto entsprechend, ein paar schöne Seiten vorstellen. Und ganz nebenbei verrate ich euch auch, wer bei meinen Oster-Give-Aways gewonnen hat. ♥

Osterliches Give Away²

In der vergangenen Woche konntet ihr neben einem herrlichen Back-und-Dekobuch auch zwei Kuvert-Gutscheine gewinnen. Ihr habt zahlreich euer Glück versucht und ich habe zuhause die Glücksfee ziehen lassen: Das Buch geht an: Iris und die Gutscheine bekommen Aki und LisaHerzlichen Glückwunsch ihr drei, ihr dürft eine E-Mail von mir erwarten.

Wunderbare Links aus der Welt der Wörter

Beim Stöbern lande ich in letzter Zeit vermehrt auch bei anderen Bücherbloggern. Unglücklicherweise muss ich bei den Rezensionen manchmal ganz schnell weggucken. Natürlich nicht, weil diese so schlecht oder unnachvollziehbar sind, sondern eher im Gegenteil: sie führen mich in Versuchung, mir ein Buch zu kaufen. Und das obwohl ich tatsächlich zurzeit einen SuB (Stapel ungelesener Bücher) habe, was ich eigentlich so gar nicht ausstehen kann (digitale Wunschzettel und Bücherhaufen von 2-3 Büchern sind übrigens in meiner Welt keine SuBs^^)… Nun, ich schwafle und dabei wollt ihr doch die Blogs kennen lernen. ;)

Zeit für Kaffee und Kuchen #02 - Linklisten, Lieblinks und Empfehlungen auf lifesayshello.com

In mein Herz geschlossen habe ich Damaris liest, Lesestunden und Tintenmeer. Zumindest sind das die ersten drei – weitere Buchblogs folgen beim nächsten Mal. ♥

Ostern ist durch – neue Bastelideen sind gesucht

Abgesehen von meinen zehn Osterkarten und den Salzteiganhängern war Ostern etwas Mau bei mir. Nun will ich ein bisschen herumprobieren. Aki hat eine süße Babykarte gebastelt, deren „3D-Element“ sich bestimmt gut für andere Zwecke adaptieren lässt. Und nachdem die Umbauten in der Küche quasi abgeschlossen sind, kann ich im Mai vielleicht auch endlich mal wieder Stempelsachen bestellen – bei Nadine gibt es schon bald den neuen SU!-Jahreskatalog. Auch digital soll gewerkelt werden, ich bin zurzeit ganz schwarf auf InDesign (hab ja auch zuviel Zeit ne?) und möchte gerne viele neue Schriftarten ausprobieren.

…und Rezepte?

Durch die Ostervorbereitungen kam ich in der ersten Aprilzeit kaum zum Backen, hoffentlich wird das in den nächsten Wochen wieder etwas besser. Immerhin basteln wir gerade in der Küche herum und die „Neue“ muss doch eigneweiht werden. Da könnte ich ja die Nusstörtchen von Ina mal probieren oder endlich mal Veras American Double Chocolate Brownies. Und für das erste richtig geplante Picknick dieses Jahr möchte ich unbedingt Missis mediterranen Nudelsalat probieren. Jetzt muss ich mir nur noch ein leckeres Rezept für selbstgemachte Limo suchen – habt ihr Ideen für mich?

Zeit für Kaffee und Kuchen #02 - Linklisten, Lieblinks und Empfehlungen auf lifesayshello.com

Ähnliche Artikel, wie dieser hier

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.